Ich baue ein Segelboot; um genau zu sein, eine Einhandjolle. Es ist ein Paperjet 14 und wurde von Dudley Dix designed. Es wird in Stich&Glue Bauweise aus Sperrholz gebaut.

Seit der Planung dieses Projekts habe ich von anderen Blogs profitiert und nun werde ich von Freunden oft nach meinem eigenen Fortschritt gefragt. Den möchte ich darum hier für mich und alle Interessierten dokumentieren. Allerdings wird dieser Blog eher thematisch als chronologisch. Denn wenn ich die einzelnen Schritte immer zeitnah dokumentieren wollte, müsste ich auch dann bloggen, wenn bestes Laminierwetter wäre. Und dann hab‘ ich einfach anderes zu tun…

Ach so, was es mit dem Steckdino auf sich hat? Nunja, so sah es nunmal aus, nachdem ich die Spanten das erste Mal auf die Mittelrippe gesteckt habe. Und seitdem hält sich der Spitzname hartnäckig.

steckdino

Advertisements